Granitbeschichtung

Bei der Gesoflex Granitbeschichtung handelt es sich um eine farblich angepasste dreidimensionale Sprühbeschichtung in Steinstruktur.

Eine mehrphasige, Silicone-Fluorcarbon Rezeptur, die vor allem entwickelt wurde, um verschiedene farbige Flüssigkeitskapseln in einer Mixtur zu verkörpern, welche ein Multicolor-Muster mittels One-Shot-Sprühmechanismus erzeugt. 
Dabei werden die Texturen von Naturstoffen, wie Granit, mit verschiedenen Schattierungen und Farbtönen nachgebildet. 


Schichtstärke:

  • ca. 1,5 - 2 mm

Aufbau:

  • Untergrundvorbehandlung (Entfernen von haftungsmindernden Bestandteilen)
  • Grundierung (Saugausgleich und Haftverbesserung)
  • pigmentierte Beschichtung 
  • Multicolor Granitbeschichtung
  • Versiegelung

Verwendung:

  • Im Innen- und Außenbereich
  • Als Wandbeschichtung auf beinahe allen tragfesten Untergründen
  • Als Sockelbeschichtung
  • zur Beschichtung von Gebäudefassaden bzw. Fassadenplatten
  • zur Beschichtung von Metalloberflächen
  • zur Objektbeschichtung von Balustraden, Pflanzgefäßen, Urnen etc.

Eigenschaften:

  • UV-beständig und lichtbeständig
  • frostsprengungsbeständig
  • überaus witterungsbeständig
  • korrosions- und witterungsbeständig
  • lösemittelfrei und gerucharm
  • langzeit-wasserbeständig
  • ausgezeichnete Haftbeständigkeit und Waschbeständigkeit
  • schnelle Trockenzeit

Impressionen

4
2
3
5